Santiago und ich wurden heute von Joomi zum Mittagessen eingeladen, worüber wir uns sehr gefreut haben. Wir haben abgemacht, dass wir uns um 1pm bei ChatDesk treffen. Wir konnten noch einiges erledigen, bevor es Mittag war und koordinierten unser weiteres Vorgehen.

Am Mittag trafen wir uns mit Joomi und zwei weiteren Mitarbeitern – Elise und Andi – von ChatDesk, die wir bis jetzt nicht kennengelernt haben. Wir gingen zu einem asiatischen Restaurant namens «Wagamama». Auf dem Menü waren verschiedene Gerichte, welche sehr lecker dargestellt wurden. Santiago und ich entschieden uns für das gleiche Gericht. Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Wir haben Poulet mit Ramen Nudeln und Gemüse bestellt. Es schmeckte uns sehr gut.

Während dem Mittagessen unterhielten wir uns mit dem Team über die Unterschiede zwischen Amerika und die Schweiz. Joomi gab uns ebenfalls noch Tipps, was wir unbedingt machen und sehen mussten in New York. Nach dem Mittagessen haben wir weiter bei ChatDesk an unserem Projekt gearbeitet. Am Nachmittag erhielten wir einen Besuch von Beni und Jonathan. Jonathan (ETH Student) ist unsere technische Unterstützung und landete heute am Morgen in New York. Wir stellten den beiden unser Projekt vor. Wir haben vereinbart, dass Jonathan und Beni heute zum Abendessen vorbeikommen, sodass wir Jonathan besser kennenlernen können.

Am Abend kochten Santiago und Céline für uns Spaghetti, während wir aufräumten und uns mit Jonathan unterhielten. Später kam auch Beni und wir planten den morgigen Besuch beim Schweizer Konsulat in New York.