Heute kamen wir sehr gut voran mit dem Projekt. Ich konnte die Funktionalität meines Teiles um einiges erweitern und sogar den Code-Teil abschliessen. Nun war nur noch nur noch die Dokumentation übrig, welche wir für das ChatDesk Team schreiben sollen.

Am Nachmittag habe ich ein paar letzte Verbesserungen am Code gemacht. Santiago und ich synchronisierten unseren Stand und besprachen, was vor der Abgabe noch zu erledigen ist. Nach der Arbeit machen wir uns Gedanken, was wir am Abend tun könnten. Wir haben geplant auf eine Bootsfahrt zu gehen, um die Stadt und die Statue of Liberty während des Sonnenunterganges zu besichtigen. Wir gingen zuerst nach Hause, um eine Jacke zu holen und unsere Laptops zu Hause zu lassen. Ungefähr um 17:30 Uhr trafen wir uns mit Vivi und Stefan vor dem Eingang zum Boot. Wir holten uns die Tickets und konnten an Bord. Um 18:30 Uhr ging es dann los. Zuerst fuhr das Boot Richtung Uptown und wir konnten Lower Manhattan bestaunen. Wir haben viele Bilder gemacht und die Aussicht genossen. Danach kehrte das Boot in Richtung Statue of Liberty. Genau dann fing die Sonne an im Horizont zu verschwinden und wir konnten grossartige Aufnahmen machen. Danach fuhren wir weiter zur Brooklyn Bridge. Die ganze Fahrt dauerte insgesamt zwei Stunden.

Später gingen Santiago, Stefan, Roger und ich nach China-Town, um dort zu essen und auch ein paar Souvenirs zu kaufen. Es war ein sehr entspannter Abend voller unvergesslichen Momenten.